Der TSV Bad Endorf hat am Wochenende einen Nachfolger für die kommende Kreisliga-Saison 17/18 präsentiert. Nachdem sich der Verein von Kunz & Cannitz getrennt hatte und für die kommende Saison neu aufstellen wollte, ist nun der Nachfolger vorgestellt worden.

Thomas Kasparetti - Neuer Trainer 2017/2018

Thomas Kasparetti wird im Juni die Vorbereitungen zur anstehenden Saison übernehmen. Der TSV Bad Endorf freut sich mitteilen zu können, dass mit Kasparetti ein in der Region bekannter und sehr geschätzter Trainer nach Endorf kommt. Thomas kann auf eine lange und erfolgreiche Zeit sowohl als aktiver Spieler als auch als Trainer unter anderem in Buchbach, Amerang und Bad Endorf zurückblicken.

Bad Endorf - Das Kurort-Esemble vom TSV Bad Endorf hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und einen in der Landesliga bekannten Torschützen verpflichtet. Jäger spielte noch bis vor drei Jahren im Kurort und wechselte dann zwei Ligen höher nach Rosenheim. Xaver schließt sich in der kommenden Saison aber wieder dem TSV Bad Endorf an.

Transfer Xaver Jaeger

Jäger ist 24 Jahre jung und kommt vom Landesligisten SB DJK Rosenheim. Offensiv ist er überall einsetzbar, verfügt zudem über einen starken rechten Fuß und außergewöhnliche Stürmerqualitäten. Xarre suchte den Weg in die Landesliga um mehr Spielerfahrung zu sammeln, nun verschlägt es ihn wieder "Hoam" zu seinem alten Verein.

Die neue Webpräsenz der Abteilung Fussball des TSV Bad Endorf ist online!

Zusammen mit unserem Facebook-Auftritt () halten wir euch über alles zum Thema Fussball in Bad Endorf auf dem laufendem.

Bei Problemen oder Fragen wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!